Fahrten

Fahrten

Einmal ohne Eltern verreisen …

NORDERNEY 2021

Aufgrund der steigenden Coronazahlen und des verlängerten Lockdowns müssen wir schweren Herzens die Fahrt absagen bzw. verschieben.

In den Osterferien möchten wir mit euch auf die wunderschöne Insel Norderney reisen.

Es gibt 14 Plätze für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren, die von einem 5-köpfigen Betreuerteam, unter der Leitung von Kristin Engelen, begleitet werden. Außerdem werden uns einige Eltern und Vorstandsmitglieder auf dieser Freizeit begleiten – die uns beispielsweise beim Transport des Gepäcks unter die Arme greifen oder uns auf der schönen und langen Zugfahrt begleiten.

Wann:  Montag, den 29.03. bis Sonntag, den 04.04.2021

Wo: Strandhotel Jann von Norderney

Was: fest gebuchtes Arrangement für die Kinder für sechs Übernachtungen mit Halbpension (Mittagessen wird von uns organisiert) sowie der Eintritt für verschiedenste Freizeitaktivitäten

Anreise: gemein­sam mit dem Zug und der Fähre, das Gepäck wird separat transportiert

Kosten: durch verschiedene Spenden beträgt der Eigenanteil dann noch 600,- € pro Kind

Zunächst möchten wir von euch wissen, ob ihr Interesse an so einer Freizeit hättet. Durch die Pandemie sind kurzfristige Entscheidungen sehr ungewiss, wir möchten euch aber etwas Planungssicherheit geben. Von enormer Wichtigkeit wird es sein, die Freizeit nach den aktuellen Hygienebedingungen zum Schutz gegen COVID-19 durchzuführen – euch aber auch eine Möglichkeit der Erholung und besonderen Abwechslung zu bieten. Wir hoffen sehr, dass das Virus bis Ostern in den Griff zu bekommen ist und wir dieses Jahr unsere Planungen umsetzen können.

Schreibt uns doch bitte eine E-Mail, wenn Ihr Interesse an solch einem Angebot habt – So können wir euch schonmal in den Informationsverteiler aufnehmen: info@menschenskinder-bochum.de

Ansprechpartner
Diana Stricker
Elterninitiative Menschen(s)kinder e.V.
an der Kinderklinik Bochum
Tel.: 0176 – 520 376 13
Alexandrinenstraße 5
44791 Bochum
info(e)menschenskinder-bochum.de

MÖHNESEE 2021

Aufgrund der steigenden Coronazahlen und des verlängerten Lockdowns müssen wir schweren Herzens die Fahrt absagen bzw. verschieben.

Das Betreuerteam, diesmal unter der Leitung von Joris Wiemann, hat sich bereit erklärt wieder ein langes Wochenende in der Jugendherberge am Möhnesee durchzuführen.

Und zwar von:

Donnerstag, 13.05. bis Sonntag, 16.05.2021 (3 Nächte)

Jugendherberge Möhnesee (https://moehnesee.jugendherberge.de/jugendherbergen/moehnesee-372/portraet/)

Es gibt 12 Plätze für Jugendliche ab 12 Jahre, die von 4-5 BetreuerInnen begleitet werden. Wir behalten uns das Recht vor, Entscheidungen zur Platzvergabe auch nach pädagogischen Gesichts­punkten und Betreuungskapazitäten vorzunehmen. Die Anreise erfolgt gemeinsam mit einem gemieteten Bus.

Durch verschiedene Spenden beträgt der Eigenanteil dann noch 250,- € pro Kind, in dem fest gebuchten Arrangement für die Kinder sind drei Übernachtungen mit Vollpension enthalten.

Schreibt uns doch bitte eine E-Mail, wenn Ihr Interesse an solch einem Angebot habt – So können wir euch schonmal in den Informationsverteiler aufnehmen: info@menschenskinder-bochum.de

Ansprechpartner
Diana Stricker
Elterninitiative Menschen(s)kinder e.V.
an der Kinderklinik Bochum
Tel.: 0176 – 520 376 13
Alexandrinenstraße 5
44791 Bochum
info(e)menschenskinder-bochum.de

Das und noch viel mehr erwartet dich bei uns