Öffentliche Leistungen
für Kinder mit Behinderung und ihre Familien

Dienstag, den 05.10.2021, 18.30 – 20.00 Uhr

Referentin: Martina Steinke, Rechtsanwältin für Sozialrecht

Die Referentin gibt einen Überblick über die wesentlichen Leistungen und Unterstützungsmöglichkeiten, die Kinder und Jugendliche mit Behinderung und ihre Familien beanspruchen können. Diese sind in unterschiedlichen Gesetzen geregelt und das Recht behinderter Menschen wirkt oftmals unübersichtlich und schwer verständlich.

Die Gebühr von 6,- € pro Person wird an der Abendkasse bar bezahlt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Hinweis: Ggf. wird diese Veranstaltung online über die Plattform „Microsoft Teams“ stattfinden. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein internetfähiges Endgerät und ein Mikrofon. Dann wird die Gebühr von 6,- € pro Person vom Familienforum per SEPA-Lastschrift eingezogen.